Wenden, 16.10.2017, von Patric Vogl

3. Platz für den OV Attendorn beim Jugend-Bezirkswettkampf

Einen hervorragenden dritten Platz erreichte die Jugend-Wettkampfmannschaft des OV Attendorn beim Bezirkswettkampf in Wenden.

Die Wettkampfmannschaft in voller Aktion

Fünf Jugend-Mannschaften aus den GFB Olpe maßen sich kürzlich beim Bezirkswettkampf in Wenden.

Dort mussten die 8 Teammitglieder die gestellten Aufgaben, wie Erkunden der Schadenstelle, Aufbau von Beleuchtung, Retten von einer Person usw.  innerhalb einer Stunde erledigen. Für jede fachgerecht ausgeführte Aufgabe gab es eine entsprechende Punktzahl. Schließlich konnte sich die Mannschaft aus Hückeswagen vor der Mannschaft aus Olpe als Sieger durchsetzen. Der OV Hückeswagen wird somit den GFB Olpe beim Landeswettkampf in 2018 vertreten. Die Gruppe aus Attendorn erreichte den 3.Platz.

Einen großen Beitrag zu diesem Erfolg hat auch die Minigruppe erbracht, welche lautstark angefeuert und so quasi als 9. Helfer dem Team zur Seite stand!


  • Die Wettkampfmannschaft in voller Aktion

  • Die Schlachtenbummler des OV Attendorn

  • Delegation aus Attendorn

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: