Attendorn, 04.09.2017, von Patric Vogl

Fest für Familien, Freunde und Förderer des OV Attendorn

Pünktlich zum Beginn um 15:00 Uhr traute sich die Sonne hervor, um das Familienfest in bestem Licht darzustellen.

So besuchten zahlreiche Helfer und Junghelfer mit ihren Angehörigen das traditionelle Fest. Neben Kaffee und und Kuchen konnten sich so die Eltern, Großeltern, Geschwister und Partner der Aktiven einmal näher kennenlernen. Während die Minis und Junghelfer sich an "Riesen-Jenga", dem Gruppenspiel "Piep" oder an diversen Ballspielen gemeinsam beschäftigten. Zum Abendessen wurden dann Steaks und Würstchen vom Grill bei zahlreichen, gespendeten Salaten serviert. Und auch die Kaltgetränke haben nicht gefehlt. Bis in den späten Abend wurden alte Geschichten erzählt und Pläne für die Zukunft besprochen. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: