Attendorn 12.07.2017, von Sebastian Vogl

THW macht Schule III.

Bereits im dritten Jahr in Folge fand beim THW Ortsverband Attendorn die Veranstaltung "THW macht Schule: Physik in der Praxis" statt.

Am letzten Mittwoch vor den Sommerferien wurden die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 des St. Ursula Gymnasiums mit THW Einsatzfahrzeugen an der Schule abgeholt und zur Unterkunft des OV Attendorn gefahren.  Vor Ort erfuhren die Schüler dann von den Aufgaben des THW. Danach wurde von den Helfern in Blau an vorbereiteten Stationen physikalische Gesetze und Zusammenhänge demonstriert. Die Schüler und Schülerinnen durften an den Stationen auch selbst Hand anlegen. Neben dem Lerneffekt durfte natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen.





Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: