Unterstützung beim Rosenmontagsumzug der KG Attendorn

(08.02.16) Im Gegensatz zu den großen Umzügen in der Landeshauptstadt und weiteren großen Städten im Ruhrgebiet, fand der Kinderumzug der Karnevalsgesellschaft Attendorn wie geplant statt und wurde nicht aufgrund einer Unwetterwarnung abgesagt. Hier war auch wieder die Unterstützung unseres Ortsverbands gefordert: Absicherung der Motivwagen bei Ausfahren aus der Wagenbauhalle, Absicherung des Zugweges sowie Sicherung der Motivwagen auf dem Zugweg. Auch wenn diesmal aufgrund der Wetterlage nur wenige Großwagen im Zug vertreten waren, konnten die Aufgaben, wie jedes Jahr sehr erfolgreich abgearbeitet werden.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

MTW Zugtrupp Heros ATT 21/10

GKW Bergungsgr. 1 Heros ATT 22/51

MzKW Bergungsgr. 2 Heros ATT 24/54

Ladekran Fachgr. W Heros ATT 36/46

GKW ÖGa Heros ATT 79/53

 

Stärke: 1/3/18/22

 

 

Straßensperre mittels Ladekran
Absicherung der Motivwagen