Finnentrop, 19.02.2018, von Patric Vogl

THW Jugend bouldert in Heggen

Zum Bouldern in die Kletterhalle nach Heggen ging es kürzlich für die Junghelfer und Minis des OV Attendorn

Dort konnte bis in ca. 5m Höhe ohne Sicherung geklettert werden. Während einige der Kinder schon Erfahrung beim Bouldern hatten und sich auch schwierigere Kletterpfade zutrauten, nutzen die Neulinge die gelb und grün markierten Anfängerwege. Zwischendurch wurde sich an den gespendeten Kuchen und Pizzaschnecken gelabt. Zur abschließenden Fassbrause ging es dann zurück zur Unterkunft. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: